Bericht: Klagenfurter Huette

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Mit dem MTB durchs Bärental zur Klagenfurter Hütte

……. ist für echte „Flowriders“ ein Pflichttermin im Bike-Kalender

Pünktlich zur geplanten Abfahrt um 09:30, nachdem sich der Regen wie geplant verabschiedet hatte, machten sich die Flow-Truppe bestehend aus MIKI(Dauerbrenner), GERHARD(Premierenausfahrt), CHRISTOPH(Erstbesteigung) und Josef(Routinier) auf den Weg

Den Feistritzbach entlang, vorbei bei der Stouhütte, bemerkten unsere Wadl erstmals, dass die heutige Tour doch die magische 1000Hm Grenze überschreiten wird.

Nach einer verdienten Pause bei der Johansenruhe geht es den Schotterweg steil bergauf, der immer genialere Rundblick in der prächtigen Bergkulisse entschädigt dafür aber einiges.

Angekommen beim Ausflugsziel, wurden mit Hilfe von Spaghetti, Fridattensuppe, Pohaca und den üblichen Elektrolytgetränken die Energiereserven für den bevorstehenden Downhill wieder aufgefüllt.

Nach einem kurzen Zwischenstopp bei der Gedenkstätte unseres ehemaligen LH, trennte sich die Gruppe aus heimfahrtechnischen Gründen und blickte auf einen gelungenen Biketag zurück!!!

...keep on riding...


Fotogalerie

Gelesen 2963 mal

Das Neueste von Christoph Jellen

Sponsoren & Partner